Genre TAG

1.Welches ist dein Lieblingsgenre und wieso?

Eigentlich habe ich kein Lieblingsgenre, doch wenn ich hier eins benennen muss, dann ist es wohl die Kinder- und Jugendliteratur. In meinen Augen sind dort die Geschichten vielseitiger, fantasievoller und machen mehr Spaß. Ich möchte selbst in dem Genre schreiben, dann sollte ich auch eine Ahnung haben, was die Konkurrenz macht. 😉 Zudem halte ich mich an den Rat von Madeleine L´Engle:

You have to write whichever book it is that wants to be written. And then, if it is goin to be too difficult for grown-ups, you write it for children.

2. Bist du eher vielseitig oder eingeschränkt in Genres?

Ich lese alles, was mir in die Hände kommt, ob nun gekauft, geliehen, geschenkt, empfohlen. Ich lese nur nicht alles zu Ende. Wenn mir das Buch nach 10% gelesenen Seiten nicht gefällt, wird es mich wohl nicht mehr überzeugen. Egal welches Genre. Meine Lebenszeit ist begrenzt.

3. Gibt es Tabu-Themen für dich?

Im Prinzip, Nein. Ich mag es, wenn es kontrovers ist, zum Nachdenken anregt, mich aufregt oder mir in die Magengrube haut. Was ich nicht mag, sind Bücher mit der Moralkeule, sprich: belehrend oder missionierend. Wenn das Thema richtig verpackt ist, komm ich mit (fast) allem klar. Ich müsste nun wirklich länger drüber nachdenken, ob ich je ein Buch weg gelegt habe, weil mir das Thema nicht gepasst hat. Ich schlimmsten Fall verstehe ich es halt nicht.

4. Realistisch oder fantastisch?

Beides. Gerne auch gemischt. Ein bisschen Magie im Alltag hat noch nie geschadet. J

5. Wie stehst du zu Horror und Erotik?

Horror nein, Erotik ja. Für Horror bin ich zu sensibel, ich kann mir während des Lesens nicht die Augen zuhalten. Und je älter ich werde um so anfälliger werde ich für Alpträume und Gänsehaut. Ich mag mich auch nicht mehr über dumme Blondieren, die auf dem Dachboden kruschteln um dann ermordet zu werden, aufregen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s