Wo mag denn nur mein Christian sein

Fundstück im Netz.

Was es nicht alles gibt. *kopfschüttel*

 

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Kommentar zu dem YT Video Ein altes deutsches Volkslied kommt zu neuen Ehren!
    Gewidmet ist es allen Hohlköpfen, die ihre menschenverachtenden Vorstellungen durchs Netz pusten.http://youtu.be/wm2kwVcnTVI

    Der Text selber ist sehr witzig
    Wo mag denn nur mein Christian sein,
    In Hamburg oder Bremen?
    Schau ich mir seine Stube an,
    So denk ich an mein Christian.

    In seiner Stube hängt ein Holz,
    Damit hat er gedroschen
    Schau ich nur diesen Flegel an
    So denk ich an mein Christian.

    Im Stall da liegt ein Muttersau
    die hat er ausgemistet
    schau ich nur dieses Sauvieh an
    so denk ich an mein Christian

    Auf unserm Hof, da steht ein Klotz,
    Darauf hat er geschlagen
    Schau ich nur diesen Kolzklotz an
    So denk ich an mein Christian.

    In unserm Stall, da steht ein Ochs
    den hat er oft gemolken
    Hör ich dieses Rindvieh schrein
    so fällt mir gleich mein Christian ein

    Der Esel, der den Milchkarrn zog,
    Den hat er selbst geführet
    Hör ich nur diesen Esel schrei’n,
    So fällt mir gleich mein Christian ein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s