#100HappyDays – Tag 12

Ja. Pfannenkuchen machen mich glücklich. Und ich schäme mich nicht, dass ich gleich fünf davon gefuttert habe. *nom nom nom*

Ja. Pfannenkuchen machen mich glücklich. Und ich schäme mich nicht, dass ich gleich fünf davon gefuttert habe. *nom nom nom*

Advertisements

4 Kommentare

  1. Hallo Caro,
    der Anblick des Pfannkuchens hat mich gerade richtig hungrig gemacht. Ich esse die Dinger auch sehr gerne. Was ich aber noch viel interessanter finde ist der Teller. Ich will mir schon seit längerem neues Geschirr zulegen und habe bisher noch nichts Schönes gefunden. Das Bisschen was ich vom abgebildeten Porzellan sehen kann gefällt mir schon sehr gut. Verrätst du mir welche Marke/ welcher Name dahinter steckt, bzw wo man es erstehen kann?
    Viele liebe Grüße
    Simone
    p.s. Ich bin gespannt was dir die nächste „Happy Days“ versüßt.

    1. Du bist ja süß. Das ist Villeroy & Boch, das Muster heißt Petit Fleur. Ich habe das von meinen Eltern zum Auszug geschenkt bekommen, also verdammt lang her. Ob es das noch gibt, weiß ich daher nicht.

      1. Danke für die schnelle Antwort. Das Geschirr gibt es noch. Du hast ja großzüge Eltern, wobei, ich habe zu Auszug eine Waschmaschine bekommen. Ich werde die Tage in den Porzellanladen im Nachbarort gehen und mir das mal in natura ansehen. Ich muss sowas immer erst mal in die Hand nehmen.

      2. Ja, stimmt. Meine Mutter hat mich großzügig mit einem kompletten Hausstand versorgt. Meine Brüder haben keinen Sinn für sowas, da meinte sie es bei mir besonders gut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s