Freitagsfoto: Guerilla Knitting

Guerilla Knitting

Guerilla Knitting

Advertisements

2 Kommentare

  1. Hossa.
    Das Foto ist klasse und ich kenne diese eingestrickten Bäume. Ein bisschen bunt tut Stadt und Land im Grunde auch gut. Mir erschließt sich aber ganz ehrlich trotzdem nicht der Sinn dahinter. Mit der Wolle könnte man ganz prima auch Mützen, Schals oder Pulswärmer für Leute stricken, die im Winter frieren.
    Liebe Grüße
    sanne

    1. Ich habe mir die Mühe gemacht, das zu googlen. Hat wohl was mit Feminismus zu tun. Verstanden habe ich es aber auch nicht. Und bis mir einer den Zusammenhang von Feminismus und eingestrickten Bäumen erklärt, find ich es einfach hübsch. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s