ICH! Und ist da noch wer?

Guy Helminger: „ICH! Und ist da noch wer? Die Biographie als Basis von Literatur“ (Tag 3)

 

Ich finde es ganz großartig – den Umstand, dass man Autoren, wie hier mit der Veranstaltung „Poet in Residence“ Raum gibt um so ausführlich über ihre Arbeit zu sprechen, und es dann sogar noch online zu stellen, um angehenden Autoren wie mir die Möglichkeit zu geben, zuzuhören und lernen zu können, obwohl man nicht vor Ort war.  Ich möchte immer wieder Ja! Ja! Ja! rufen, und bin ganz begeistert, wie Guy Helminger über das Schreiben spricht und Dinge, für die ich nur ein Gefühl habe, Worte findet.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s