#tbt – MUH

Unter Kindern im Allgemeinen und unter Geschwistern im Besonderen ist der Ton ja meist etwas rauer. Da ist Er ein blöder Hund und Sie eine dumme Kuh, ehe man es sich versieht, hat einer von beiden einen ganzen Elefanten-Äh… Popo. Je größer die Zuneigung umso größer die Tiere. Klingt komisch, ist aber so.

Ich nächtigte neulich bei Freunden, also Menschen mit Kindern. Ja, trotz der Kinder pflegen wir noch Kontakt. Klein Kevin-Marcel war der Meinung sechs Uhr früh wäre eine gute Zeit um mich zu wecken.

„Caro. Spielen!“

„Zu früh“, grunze ich, „viel zu früh!“

Kevin-Marcel ist das egal. Er klettert aufs Bett und fährt mit seinem grünen Auto über mich drüber. Wange, Hals, brumm brumm, Schultern, Arm, brumm brumm, Hüfte, Bein und wieder zurück.

„Oh“, sagt er, als er brummend in meinem Gesicht ankommt und in meinem linken Nasenloch parkt, „du hast ja gar kein Kuscheltier!“

„Nee, leider. Ich armes Ding hab keins.“

„Kannst du so überhaupt schlafen?“

„Na ja. Es geht schon irgendwie, aber es ist arg.“

„Soll ich dir eins von mir leihen?“

Kevin-Marcel geht los, lässt das Auto in meinem Nasenloch, hopst vom Bett zum Regal mit den Tieren und sucht angestrengt. Da hat es Bären in allen Größen, sogar einen pinkfarbenen, mit dem er nie spielt, Schlangen, eine Robbe, einen Pinguin, ein Schwein, einen Affen, zwei Nemo-Fische, und was schleppt Kevin-Marcel mir an?

Eine Kuh.

EINE KUH!

Nun bin ich wach.

Ich nehme das schwarz-weiße Teil mit baumelnden Füßen, rosa Euter und riesen Glotzböppeln.

Eine Kuh? Was will er mir denn damit sagen, hm?

„Lässt du mich jetzt noch etwas schlafen – wo ich doch nun ein Kuscheltier habe?“

„Nö“, sagte er und grinst von einem Ohr zum anderen.

„Du schokobrauner Hornochse!“, schreie ich, und werfe die Kuh nach ihm. Das grüne Auto gleich hinterher. Ts!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s