Freitagsfoto: Pummeleinhorn

Pummeleinhorn Hello

 

Seit ich das Pummeleinhorn auf Facebook entdeckt habe, war es mein sehnlichster Wunsch eins zu besitzen. Ich glaube, im März diesen Jahres, konnte ich eine Vorbestellung abschicken und nun ist es da. Hello!

Ich habe keine Ahnung, was ich damit kompensieren muss. Barbies und Kuscheltiere und Mädchenkram haben mich als Kind nie interessiert. Vielleicht rächt sich das jetzt. Vielleicht will mein inneres Kind einfach mehr Aufmerksamkeit. Im Prinzip ist es auch egal. Pummel ist nun bei mir eingezogen, ich nenne ihn Horst-Kevin, weil ich finde, dass das ein guter Name für ein Pummeleinhorn ist. Nun ist nur noch die Frage zu klären, wie lange er bei mir wohnen bleibt. Ich befürchte, dass erste Kind, das zu Besuch kommt, krallt sich den Guten. Bis dahin werden Horst-Kevin und ich aber im Glitzerstaub hart feiern. Jaja.

 

Link: Pummeleinhorn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s