#tbt – Sebastian

VON CAROLIN HAFEN

Er hatte schon während des Studiums diese intelligente Aura. Das lernt man wohl im ersten Semester. Auszustrahlen, dass man besser und schlauer ist. Ist ja auch in Ordnung, ich gönne ihm das, seine Sandalen und die Einstellung. Ich werde Heiler und gehe über Wasser. Er war so erhaben, dass es beim ihm nicht einfach Schokoladenpudding gab als Nachtisch, nein er hatte eine Schokoladentart gebacken oder gekocht oder wie auch immer man eine Schokoladentart herstellt. Geheilt hat er sie wohl, zumindest hat er das Ding mit einem Skalpell geachtelt, während ich heimlich auf dem Klo gegoogelt habe, was verflucht, eine Tart ist. Kuchen, Freunde. Französischer Kuchen. Wahrscheinlich sagt er auch total versnobbt French Fries statt Pommes und die stammen aus Belgien, das wissen sogar dumme Nichtmediziner. Ich hab das ganze Tart-Ding aufgefressen, aus Trotz. Er hat mich mitleidig angesehen, er sah es nicht als Liebesbeweis, dass ich esse, was er kochtbacktherstellt. Ich werde wohl keine Arztgattin.

 

Link zum Tumblr-Blog 100o Zeichen

Advertisements