Autorenwahnsinn – Sommer Edition – Tag 11

Tag 11: Zeig uns eine besondere Widmung – von dir oder einem anderen Autor!

 

Ich habe inzwischen das ein oder andere Autogramm geschrieben, also für Mama und Papa, und ein paar andere Leute. 😉 Wenn ich eine Lesung besuche, kaufe ich grundsätzlich ein Buch und lasse es mir signieren. So sind auch schon ein paar Autogramme zusammen gekommen. Witzig, persönlich, besonders. Aber das wichtigste, das allerwichtigste Autogramm von allen, ist das hier. Ich habe John Irving einen Brief geschrieben – nach meiner ersten Veröffentlichung. Wer mein Blog kennt, weiß wie wichtig John Irving für mein Schreiben ist. In meiner ersten Kurzgeschichte, die je veröffentlicht wurde, kommt er als mein Mentor vor. Heute scheint mir das wahnsinnig naiv und stümperhaft. Stolz bin ich trotzdem. Es war mein erster Versuch, dem Wunsch zu Schreiben, Taten folgen zu lassen. Und es war mir ein Bedürfnis, ihm das zu sagen. Also habe ich das Buch mit besagter Kurzgeschichte mit einer Widmung versehen, hübsch eingepackt, einen Brief dazu gelegt, und geschildert, was er mir bedeutet, er als Schriftsteller, seine Bücher, mein Anfangen, und die Hoffnung auf ein Weiter, auf ein Mehr und darauf Schriftstellerin zu sein. Das ganze schickte ich an seinen Verlag mit der Bitte um Weiterleitung. Ein paar Wochen später kam diese Postkarte. Kannst du dir vorstellen, was mir das bedeutet? Damals, heute, in der Zukunft?

~Caro

 

Tag 11: Zeig uns eine besondere Widmung – von dir oder einem anderen Autor!Tag 11: Zeig uns eine besondere Widmung – von dir oder einem anderen Autor!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s